Alpencross

Tourtagebuch Alpencross



Schlusswort

Die Vorbereitungszeit (ohne Training) für diese Tour betrug einen Monat. Die Tour kostete uns ca. 1500 DM. Unser Reisegepäck hatte (für jeden) ein Gewicht von 15 Kg, da wir versucht haben, relativ autark zu leben, haben wir ein Zelt, 2 Isomatten, 2 Schlafsäcke und einen Kocher (sowie Geschirr) an Extragewicht mitzuschleppen (auf dem Gepäckträger). Wir begannen 7-8 Wochen vor der Tour mit dem Training, täglich 30-60 Km mit dem Fahrrad. Dabei war die Realisierung der Tour bis kurz vor Beginn noch etwas offen, da Jörgs kaputtes Knie 1-2 Tage nach einem gemeinsamen harten Training sehr stark angeschwollen ist.

Wir würden es jeder Zeit wieder tun.